In Vertretung für Prof. Dr. Michael Miller

Inhalte:

  • Funktionen
  • Folgen und Reihen
  • Grenzwertsätze
  • Differentialrechung
  • Anwendungen der Differentialrechnung
  • Integralrechnung
  • Anwendung der Integralrechnung

Inhalte:

- Übungen
- Probeklausuren
- weitere Materialien
- Zugang Online-Meetings

Gemäß der Bachelor-Prüfungsordnungen (BPO) vom 19.07.2019 bzw. 17.07.2019 sowie der entsprechenden Modulhandbücher vom 09.05.2019 bzw. 18.07.2019 für den „Bachelor of Science“ Mobilität und Logistik sowie Unternehmenslogistik der Westfälischen Hochschule am Campus Recklinghausen gilt:

  • Mobilität und Logistik (MuL): Pflichtmodul zu 6 ECTS
  • Unternehmenslogistik (UL): Pflichtmodul zu 6 ECTS

Gemäß Bachelor-Prüfungsordnung (PO) vom 27.09.2013 sowie Modulhandbuch für den Bachelorstudiengang vom 09.05.2017 für den „Bachelor of Science“ des Wirtschaftsingenieurwesen an der Westfälischen Hochschule am Campus Recklinghausen gilt:

Wahlfach: BSC Te 06 zu 5 ECTS

Teilmodule:

  • Umschlagtechnik (Prof. Dr.-Ing. Andreas Böhm) 
  • Allgemeine Nutzfahrzeugtechnik (Prof. Dr. Guido Mihatsch)


Gemäß Master-Prüfungsordnung (MPO) vom 01.06.2016 sowie Modulhandbuch für den Masterstudiengang vom 03.02.2014 für den „Master of Science“ des Wirtschaftsingenieurwesen an der Westfälischen Hochschule am Campus Recklinghausen gilt:

  • Logistic Service (LS):  Wahl-Pflichtmodul WP01 zu 5 ECTS
  • Verkehr/Infrastruktur (VI):  Wahl-Pflichtmodul WP01 zu 2,5 ECTS
  • Automotive (A):  Wahlmodul W04 zu 5 ECTS

Ziele der Veranstaltung


Einordnung der mathematischen Grundkenntnisse

Auffrischung der mathematischen Kenntnisse zu Zwecken des Abiturs
  • Analytische Geometrie, insbesondere lineare Algebra
  • Differential- und Integralrechnung

Vorbereitung auf das erste Semester im Wirtschaftsingenieurstudium
  • Komplexe Zahlen
Einführung in die angewandte Mathematik
  • Wirtschaftsmathematik
  • Ingenieursmathematik

Inhalte:

  • Grundlegende Begriffe und Funktionen
  • Kalkulationsschemata und -szenarien
  • Datenanalyse
  • Einführung in die VBA-Programmierung
  • Datenverarbeitung mit Benutzeroberfläche
  • Ansätze der Big Data