Einschreibemethode: Gastzugang (Update Januar 2016)

Sie können in Ihrem Kurs mehrere Einschreibemethoden zur Verfügung stellen und so die Einschreibung weiterer Personen regeln. Mit dem Gastzugang können sich die Kursteilnehmer jeweils selbst ggf. mit einem Einschreibeschlüssel in den Kurs einschreiben. Gäste haben nur Leserechte und können daher selbst nicht aktiv am Kurs teilnehmen. Diese Einschreibemethode ist standardmäßig in jedem Kurs deaktiviert.

So aktivieren Sie den Gastzugang:

Achtung: Der Gastzugang wird seit dem Moodle Update im Januar 2016 bei den Einschreibemethoden eingerichtet (nicht wie zuvor in den Kurs-Einstellungen)!

Linke Navigation > Teilnehmer/innen. Anschließend klicken Sie auf das Zahnrad rechts neben der Überschrift der Teilnehmerliste und wählen im Menü den Punkt Einschreibemethoden. Wählen Sie unter der Liste den Punkt "Methode hinzufügen > Gastzugang". Nun können Sie den "Gastzugang erlauben". Geben Sie ggf. einen Einschreibeschlüssel an.


Hinweis: "Gast" bedeutet nicht "jeder". Es wird zwingend ein Moodle-Account an der Westfälischen Hochschule benötigt, um Kurse als Gast besuchen zu können. Außenstehende können Ihren Kurs mit Gastzugang daher nicht einsehen.

» Moodle Hilfe und FAQ